Damit unsere Website ordnungsgemäß funktioniert, benutzen wir Cookies. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie dem Gebrauch unserer Cookies zu.
Chronik


Die Stadt Luxemburg startete Technolink im Jahr 1998. Sie beauftragte Herrn Gaston Nilles mit der Leitung des neuen Projekts. Er war einer der ersten Lehrer, die Erfahrungen mit IT in den Klassensälen gesammelt hatten.

Gaston Nilles setzte sich zum Ziel die neuen Informationstechnologien in allen Klassensälen der Stadt Luxemburg ein  zu führen. In geduldiger Überzeugungsarbeit begeisterte er politische und pädagogische Verantwortliche, aber auch seine Lehrerkollegen mit dieser Idee.

Zu Beginn des Projektes erhielten sechzig Lehrer ein Laptop, einen Internetanschluss und einen Projektor in ihren Klassensälen. Sie verpflichteten sich an den monatlichen Versammlungen teil zu nehmen, in welchen mit großer Dynamik Praxisbeispiele, Projektideen und Erfahrungsberichte ausgetauscht wurden. Aufgrund dieser Gespräche wurden die ersten pädagogischen Instrumente von Technolink entwickelt: Edulinks, eine Sammlung von Lernmitteln und MiniBook, ein kindgerechtes Textverarbeitungsprogramm.

Nach fünf Jahren großen Aufwandes war es der Stadt Luxemburg gelungen, alle Klassensäle mit IT aus zu statten.

Bevor Herr Nilles in den Ruhestand entlassen wurde, bilanzierte die Stadt Luxemburg das Technolinkprojekt und entschied, Technolink als Diensstelle zu konsolidieren, welche der Schulbehörde angegliedert war.

Seit seinem Start erhielt Technolink dreimal den Preis für Innovationen im IT-Bereich des Unterrichtsministeriums.

2007 zitierte das Europäische Observatorium für IT und Erziehung Technolink als Beispiel für Best practice :

"Among the many initiatives that were presented and showcased around the issue of collaboration, the Technolink centre was a remarkable project in terms of the high quality services it provides for teachers in schools."  (Report of the ICT Cluster Peer Learning Activity Luxembourg, 27-29 September 2006 European Schoolnet & CTE, 12 January 2007)

 

Das Technolink Team
Name Telefon Email
Gaston Groeber, Veranwortlicher Leiter
  • +352 4796 6120
gaston.groeber@technolink.lu
Jeannot Scheitler, Beigeordneter veranwortlicher Leiter
  • +352 4796 6129
jeannot.scheitler@technolink.lu
Alex Weirig, Technischer Leiter
  • +352 4796 6127
alex.weirig@technolink.lu
Eric Schmit, Techniker
  • +4796 6125
eric.schmit@technolink.lu
Hugo Falk, Techniker
  • +352 4796 6123
hugo.falk@technolink.lu
Mike Braconnier, System Administrator
  • +352 4796 6122
mike.braconnier@technolink.lu
Patrick Ries, Logistiker
  • +352 4796 6121
patrick.ries@technolink.lu
Michèle Sales, Infographiker
  • +352 4796 6124
michele.sales@technolink.lu

Documents Centre technolink

Unterordner
Ordner Anzahl der Ordner Anzahl der Dokumente  
Miniaturansicht 0 4 Vom lokalen Arbeitsplatz aus zugreifen.
Miniaturansicht 0 5 Vom lokalen Arbeitsplatz aus zugreifen.
Miniaturansicht 0 10 Vom lokalen Arbeitsplatz aus zugreifen.
Dokumente
Es sind keine Dokumente in diesem Ordner.
Name Größe Aktion
Es sind keine Dokumente in diesem Ordner.
Es sind keine Dokumente in diesem Ordner.
Kontakt
Adresse
Centre Technolink
2, rue Charles de Tornaco
L-2623 Luxembourg
Telefon
+352 4796 3271
Email
info@technolink.lu
Fax
+352 42 88 81
Öffnungszeiten
07h30 - 12h30
13h30 - 17h00
07h30 - 13h00
Helpdesk
07h00 - 12h45
13h15 - 16h15
07h00 - 13h00
während den Schulferien